Mittwoch, 17. August 2016

gastronovi Roadshow 2016 - Besuchen Sie uns in Koblenz, Heidelberg oder Wiesbaden!



Wir kommen zu Ihnen - gastronovi Office On Tour!


Tauschen Sie sich mit Kollegen, unseren Partnern und uns aus!

Gerne informieren wir Sie über technische Veränderungen und zukünftige Anforderungen der Kassensysteme. Wir präsentieren Ihnen die passende IT-Lösung für Ihren Betrieb und zeigen Ihnen, was Sie von Ihrer Software heute erwarten können bzw. sollten.

In der Austauschrunde

  • Profitroom Channelmanager
  • gastronovi Office
  • ibelsa.rooms Hotelsoftware

Termine

Koblenz - 23.08.

Start 12:00 Uhr - Restaurant im Hotel kleiner Riese

Heidelberg - 24.08.

Start 11:00 Uhr - Hotel Central

Wiesbaden - 25.08.

Start 11:00 Uhr - Hotel am Landeshaus

Jetzt Ihren Platz sichern!

Tel: +49 (0)421 40 89 4220      (Mo.-Fr. von 10:00-18:00 Uhr)


Wir freuen uns auf Sie!

Ihr gastronovi-Team

Montag, 8. August 2016

Noch mehr Komfort bei der mobilen Bestellaufnahme

Breiterer Bestell-Button und Farbanpassung bei Statusangaben

Die Entwicklungsabteilung von gastronovi arbeitet stetig daran, auch Kleinigkeiten in der Software zu verbessern, damit Sie und Ihre Service-Mitarbeiter noch komfortabler im Gastronomie-Alltag arbeiten können. Ganz aktuell wurde eine Erleichterung bei der mobilen Bestellaufnahme eingebaut. 

So ist der Button auf dem Display, mit dem die aktuelle Bestellung aufgerufen werden kann, unten rechts jetzt etwas breiter dargestellt,  sodass er sich einfacher von den Mitarbeitern bedienen lässt.





Zusätzlich wurde die Farbe angepasst: Wenn ein Posten der Bestellung noch nicht abgesendet worden ist, wie in diesem Fall die Bionade Holunder/Traube, dann ist diese Zahl in einem orangenen Feld dargestellt (hier 1/205).





Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Tel: +49 (0)421 4089420 
(Mo.-Fr. von 10:00-18:00 Uhr)

E-Mail: anfrage@gastronovi.de
Mehr Infos: www.gastronovi.de

Sie haben noch kein gastronovi Office? 

Jetzt einfach 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen! 
Oder fordern Sie eine Beratung an.

Freitag, 5. August 2016

Perfekter Service am Tisch: Die Kassen-Warnanzeige für Zusatzstoffe und Allergene.

Toller Service für alle Lebensmittelallergiker. Idealer Assistent für Ihre Servicemitarbeiter.

Kassensystem warnt vor betroffenen Speisen - Gäste können bereits am Tisch komfortabel und schnell beraten werden. 


Immer mehr Menschen müssen darauf achten, welche Lebensmittel sie zu sich nehmen. Nicht nur Milchunverträglichkeit ist ein weit verbreitetes Phänomen, viele Menschen leiden an einer Gluten-Intoleranz oder reagieren auf Nüsse allergisch. Die Wahl der richtigen Speisen ist für viele Allergiker im Restaurant häufig nicht einfach. Dank gastronovi Office können Sie Ihren Kunden, die unter einer Lebensmittelunverträglichkeit leiden oder bestimmte Zusatzstoffe ausschließen möchten, nun einen ganz besonderen Service anbieten: Mit dem neuen Feature "Zusatzstoff- und Allergenfilter", das Ihnen ab sofort zur Verfügung steht, können Sie die in Ihren Speisen enthaltenen Zusatzstoffe und Allergene einfach und komfortabel ausfindig machen und Ihre Gäste so bei der Wahl der Speisen unterstützen.




Der Zusatzstoff- und Allergenfilter lässt sich ganz einfach in der Software einstellen. Voraussetzung ist lediglich, dass Sie zuvor sämtliche Zusatzstoffe und Allergene in Ihre Rezepte eingepflegt haben (Hilfe finden Sie unter Zusatzstoff- und Allergenangaben hinterlegen).

Der Zusatzstoff- und Allergenfilter


1. In der Buchungsansicht wird der Allergenfilter mit einem Gesundheitssymbol mit Gabel angezeigt (siehe Bild).





2. Ist der Filter aktiv, wird der Button orange dargestellt.





3. Wenn Sie bzw. Ihr Service-Mitarbeiter dieses Symbol anklicken/anklickt, öffnet sich ein Auswahlfenster. In diesem können Sie alle Zusatzstoffe bzw. Allergene markieren, auf die Sie den Gast hinweisen möchten. Mit einem Klick auf "Anwenden" wird der Filter aktiviert.



4. Die Gerichte, die die gesuchte Zutat enthalten, werden nun mit einer Warnung in der Kasse angezeigt.



5. Auch in der Detailansicht wird der markierte Zusatzstoff/Allergen in der Farbe rot hervorgehoben.



6. Sie können den Filter jederzeit wieder zurücksetzen: Dazu müssen Sie einfach erneut auf den Button klicken und dann entweder die Zusatzstoffe/Allergene abwählen oder auf "zurücksetzen" gehen. Bei jedem Öffnen eines neuen Vorgangs wird der Filter auch automatisch zurückgesetzt.


Die Funktion steht ab sofort allen Kassensystem-Benutzern kostenlos und ohne zusätzlichen Aufwand zur Verfügung. 

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Tel: +49 (0)421 4089420 
(Mo.-Fr. von 10:00-18:00 Uhr)

E-Mail: anfrage@gastronovi.de
Mehr Infos: www.gastronovi.de

Sie haben noch kein gastronovi Office? 

Jetzt einfach 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen! 
Oder fordern Sie eine Beratung an.

Dienstag, 26. Juli 2016

Störung: gastronovi-Telefonanschluß +49 (0)421 40 89 42-0

Auf Grund einer Telekom Netzstörung sind heute ca 40% des Telefonnetzes ausgefallen. Das betrifft zum Großteil auch unseren gastronovi-Telefonanschluß +49 (0)421 40 89 42-0 (Fehler-Meldung: "Die gewählte Nummer ist nicht vergeben".

Falls Sie uns gerade telefonisch nicht erreichen können, senden Sie uns bitte eine Email:

Vertrieb: anfrage@gastronovi.de
Hilfe/Support: support@gastronovi.de

Hinterlassen Sie bitte auf Wunsch Ihre Telefonnummer, damit wir Sie zurückrufen können.
Ihr gastronovi-Team
www.gastronovi.de

Montag, 25. Juli 2016

Dienstpläne in der Cloud: Die EASYPEP Schichtplanung

Effiziente und kostensparende Schichtplanung mit EASYPEP 

Integration direkt unter gastronovi Office-Back 


Zeitaufwendige Personalplanung mit Excel oder mit Stift und Zettel gehören der Vergangenheit an: Mit der Schichtplanung von EasyPEP können Gastronomen ihre Dienstpläne ganz einfach online in der Cloud erstellen - und diese dank der Schnittstelle zu gastronovi Office ganz einfach als Tab in ihr Kassensystem einbinden.

“Es geht doch in allen Bereiche des Lebens darum, Prozesse zu vereinfachen. Deswegen versuchen auch wir immer, unseren Kunden alles aus einer Hand anzubieten, was sie im täglichen Arbeitsablauf benötigen. Mit der Einbindung von EasyPEP in gastronovi optimieren wir die Prozessabläufe des Kunden. Machen sie nicht nur viel effizienter und zeitsparender, sondern am Ende rationiert er auch Kosten”, so Sebastian Heindorff von EasyPEP.



EasyPEP kann auf Wunsch erst einmal kostenlos getestet werden: Der Testaccount ist schnell anlegen, die Software selbsterklärend und einfach zu bedienen. Schon nach wenigen Schritten kann der erste Dienstplan erstellt und die neue Arbeitswoche geplant werden. Der Administrator kann anschließend den Zugang für die Mitarbeiter freischalten oder mittels Drag-and-Drop-Verfahren einteilen. Oder die Mitarbeiter bewerben sich über ihren Zugang, der natürlich auch mit dem Smartphone funktioniert, für freie Dienste.

Der Einsatzplaner erhält mit EasyPEP zudem wichtige und nützliche Infos inklusive Mindestlohn-Dokumentation: Auf bisher geleistete Arbeitszeiten der Mitarbeiter wird er hingewiesen, es dient ihm als Entscheidungshilfe bei der Planung weiterer Einsätze und ist insbesondere bei der Zusammenarbeit mit Teilzeitkräften und Springern hilfreich. Auch kann er geplante Abwesenheiten (z.B. Urlaub) bestätigen oder ablehnen. Dokumente – neue Wochenkarte oder ein Aktionsprodukte – kann er hochladen, sodass alle auf diesem Wege auf dem Laufenden bleiben.


Übersicht, in der Du die passenden Bewerber auswählst und geleistete Stunden entnehmen kannst. easyPEP Schichtplaner für Smartphones optimiert



Auch bei der Lohnabrechnung vereinfacht EasyPEP den Prozess: Stundenauswertungen lassen sich als Excel­- oder CSV-Datei exportieren und mit hinterlegten Stundensätzen ist die Abrechnung für den Mitarbeiter direkt fertig. Und ebenso liegt der seit 2015 erforderliche Nachweis auch für geringfügig Beschäftigte gemäß Mindestlohn-Gesetz gleich vor. EasyPEP bietet natürlich noch viele weitere Features wie etwa die individuelle Wochenplaneinstellung, eine Lesebestätigung bei Änderungen des Plans sowie Kommentarfunktionen und Dateiuploads für Mitarbeiter. EasyPEP gibt es schon ab neun Euro im Monat für kleine Betriebe sowie mit Lösungen für mittlere und große Unternehmen.

Mehr Infos und die Möglichkeit, das Tool kostenlos zu testen, gib es auf www.easypep.de

Integration unter gastronovi Office

Die Integration ist dabei ganz einfach: Gehen Sie dazu im Back Office von gastronovi Office unter Einstellungen auf Integrationen und aktivieren Sie dort EasyPEP. Schon können Sie die Software nutzen: Einfach in der Back-Oberfläche von gastronovi Office das Tab von EasyPEP. (Menü: Servieren -> EasyPEP.) anklicken und im folgenden Fenster mit Ihren Daten anmelden.



















Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Tel: +49 (0)421 4089420 oder E-Mail: anfrage@gastronovi.de

www.gastronovi.de



Montag, 18. Juli 2016

Neuer Z-Bericht mit erweiterten Angaben und verbesserter Aufschlüsselung

Umstellung auf die neue Version am Mittwoch, 20.7.2016


Wir haben die Z-Berichte überarbeitet und neu angeordnet sowie in 2 Versionen unterteilt:
normal und erweitert. Weiterhin wurde die Aufschlüsselung von Zahlarten, Kunden auf Rechnung sowie Aufladung von Kundenkarten verbessert.

Die Art des Z-Berichts kann beim Export bzw. Druck (front und back) gewählt werden. In den automatischen Z-Bericht-E-Mails sind standardmässig beide Versionen enthalten (die erweiterte Version mit der Endung "-extended").




Die erweiterte Version unterscheidet sich hauptsächlich dadurch, dass hier alle verkauften Positionen und Warengruppen detailliert angezeigt werden. Der normale Bericht beschränkt sich auf das Wesentliche.





Der neue Z-Bericht (A4 PDF- und Bonversion).


Die genauen Unterschiede zwischen den beiden Z-Bericht-Versionen finden Sie in folgender Matrix.


Inhalt vom Z-Bericht

Normal

Erweitert

Name, Anschriftxx
Z-Berichtxx
Z-Zählerxx
Kostenstellexx
Effektiver Arbeitstagxx
Totalxx
exkl. Trinkgeldxx
exkl. Auslagenxx
Auslagenxx
Steuerberichtxx
Unterkostenstellenxx
Kellnerxx
BezahlartenxEinzelauflistung
HWGxx
Trinkgeldxx
Kunden auf RechnungEinzelauflistungEinzelauflistung
Kundenkarten und GutscheineEinzelauflistungEinzelauflistung
Rabattexx
Stornierte Artikelxx
VorrauszahlungenxEinzelauflistung

Detailbericht



HWG (In/Außer)-x
WG-x
WG (In/Außer)-x
Positionen-x

Abrechnung



Eröffnender Kassenbestandxx
Kassenbuchxx
Abschließender Kassenbestandxx
Zurück inkl TGxx
Zurück exkl TGxx

Buchhaltung



Buchhaltungskontenxx
Zahlungskontenxx
Vorauszahlungskontenxx

Auswertungen


Zeitabschnitte (nur A4-PDF Version)-x

Verbesserte Aufschlüsselung


Weiterhin gibt es nun eine verbesserte Aufschlüsselung von Zahlarten, Kunden auf Rechnung sowie Aufladung von Kundenkarten.



Die Details werden unter der Hauptposition aufgeschlüsselt.

Bei Kundenkarten wird der Code der Kundenkarte angezeigt, sowie die 8 letzten Stellen des Schlüssels (sofern gesetzt).



Kunden auf Rechnung werden nun mit der jeweiligen Rechnungsnummer angezeigt.


Hinweis zu den kumulierten Z-Berichten (z.B. Monatsbericht ab dem)


Aktuell werden Ihre Daten in den Berichten noch im "alten" Format gespeichert, daher kann es vorkommen, dass gewisse Detailinformationen auf Ihrem Juli-Monatsbericht mit neueren Berichten gemischt dargestellt werden.

Beispiel: 3 Buchungen mit Kundenkarte aber nur für 2 liegen Detailinformationen vor.

Relasedatum


Der neue Kassen-Z-Bericht steht ab dem 20.7.2016 allen Kunden kostenlos und automatisch zur Verfügung.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne! 


Tel: +49 (0)421 4089420 oder E-Mail: anfrage@gastronovi.de

www.gastronovi.de

Freitag, 15. Juli 2016

Langjähriger Kunde "Humboldt-Villa" auf "Mein Lokal, Dein Lokal"

Einer unserer langjährigen und begeisterten Kunden aus Lüdenscheid, die "Humboldt-Villa", können Sie heute Abend (15.7.2016) beim Finale der Doku-Soap "Mein Lokal, Dein Lokal" um 17:55 Uhr (auf Kabel 1) die Daumen drücken - Es wird spannend!

In der Humboldt- Villa treffen reizvolle Mischungen aufeinander, innen wie außen: Tradition und Moderne, Harmonie und Gegensätze. Bastian Kassebaum und sein Küchen- Team verstehen es mit ihrer klassischen Küche traditionelle Gerichte modern zu interpretieren. 

Die Humboldt-Villa verwendet bereits seit 2013 das Kassensystem von gastronovi. Mittlerweile können wir Herrn Marco Nipkow und sein Team mit vielen weiteren Modulen begeistern.

Das Team von gastronovi, drückt alle Daumen und wünscht dem Team der Humboldt-Villa viel Glück!



Die leckere Küche der Humboldt-Villa

Quelle/Foto: Humboldt-Villa

Quelle/Foto: Humboldt-Villa

Herr Nipkow und sein Team verwöhnen die Gäste mit feinen, leichten, vielfach mediterran angehauchten Gerichten der klassischen Küche. Diese Gaumenfreuden können Sie im Restaurant, Kaminzimmer und Wintergarten mit Blick in den gut 6.000 Quadratmeter großen Park genießen.

Weitere Informationen: http://humboldtvilla.com