Donnerstag, 12. Dezember 2013

gastronovi Office Update: Tische ohne Zwischenabfrage öffnen

Sofort buchen

Das öffnen von Tischen unter „gastronovi Office“ wurde einigen Neuerungen unterzogen: Es ist jetzt möglich, Tische und Verkäufe zu öffnen, ohne dass Sie gezwungen sind, vorweg Tisch-Einstellungen vorzunehmen (z.B. Anzahl der Personen).



Individuell pro Kostenstelle definieren

Diese Option kann für jede Kostenstelle bzw. Bereich individuell aktiviert bzw. deaktiviert werden.

Beispiel: In der Kostenstelle "Restaurant" sollen die Mitarbeiter die Tisch-Einstellungen vorab vornehmen (z.B. Kundennamen und Personenanzahl aufnehmen). In der Kostenstelle "Biergarten"soll sofort gebucht werden.


Personenanzahl angeben

Damit Sie Ihre Kunden-Statistik nicht verfälschen, ist es ab sofort möglich in der Wechselgeldmaske die Gesamtanzahl der Personen anzugeben.



Konfiguration

Sie möchten wissen, wie Sie diese Einstellung vornehmen?
Die Umstellung kann in wenigen Klicks vorgenommen werden. Alle Informationen finden Sie auf unserer Support-Seite: gastronovi Support

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen