Montag, 30. Mai 2016

Setzen Sie auf individuelle Schlagwörter! Immer den Überblick behalten und Einträge schneller wiederfinden.

Einfache Handhabung in Reservierungen, Speisekarten, Kundenkartei etc.  - Symbolbilder können ebenfalls hinterlegt werden


Welche Reservierungen sind noch nicht bearbeitet und müssen später noch gesetzt werden? Welche Speisen sind richtig scharf gewürzt? Welchem Kunden sollte die Rechnung zugesandt werden? Und welcher Gast ist immer unfreundlich? Versehen Sie Ihre Einträge im Back Office jetzt ganz einfach mit einem Schlagwort (eng: tag) und finden Sie diesen später mit einem Klick ganz einfach wieder.




Die individuelle Eingabe von Schlagwörtern für Ihr Unternehmen ist ab sofort möglich und können Sie ganz einfach und schnell vornehmen: Öffnen Sie unter dem Menüpunkt “Einstellungen” den Tab "Schlagwörter".



In der erscheinenden Maske geben Sie nun den gewünschten Titel des Schlagworts an, wie beispielsweise TODO, VIP, Flexitarisch, Vegetarisch oder Hotelgast. Zusätzlich können Sie ein Symbolbild hinzufügen, welches später in der Anzeige verwendet wird. Wichtig ist, dass Sie festlegen, wo die Einträge zu sehen sein sollen: In den Reservierungen, den Kundendaten, der Speisekarte etc.. So können Sie beispielsweise im nächsten Schritt hinter Reservierungen, die noch zu bearbeiten sind, das Schlagwort “TODO” setzen und diese zu einem anderen Zeitpunkt ganz einfach wiederfinden. In Zukunft wird es auch die Möglichkeit geben, Schlagwörter durch Symbole anzeigen zu lassen, wie beispielsweise das Symbol einer Chilli für “scharf” auf der Speisekarte. Das ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie mit vielen Schlagwörtern arbeiten und den Überblick nicht verlieren wollen. Bis zu dem Zeitpunkt der Symbolverwendung hat das Tag "öffentlich" jedoch noch keine Bedeutung und kann vorerst unbeachtet bleiben.



Weisen Sie nun Ihre Rezepten, Reservierungen, Kunden die entsprechenden Schlagwörter zu: Dazu gehen Sie in den betreffenden Tab auf das neue Feld mit dem Titel Schlagwörter. Dort können Sie die zuvor von Ihnen festgelegten Schlagwörter ganz einfach auswählen, einfügen und speichern. Für manche Schlagwörter, wie beispielweise “fleischig”, sind bereits jetzt Symbolbilder vorhanden.








Sie wollen nun schauen, welche Reservierungen Sie noch erledigen müssen? Welche Gerichte für Vegetarier geeignet sind? Und welche Rechnungen Sie noch versenden müssen? Dank der von Ihnen gesetzten Schlagwörter ist das nun ganz einfach: Nutzen Sie einfach wie gewohnt die erweitere Suchfunktion, geben Sie das Schlagwort ein - und finden Sie Ihre Einträge rasch wieder.







Auch im front Office können Schlagwörter in den Bereichen Reservierung und Kundenkartei gesehen und gesetzt werden. Der Vorgang ist dabei ähnlich wie im Back Office: Per Klick auf den Bereich Schlagwörter öffnet sich eine Liste, in der man die gewünschten Schlagwörter auswählen und danach mit “OK” speichern kann.





Schlagwörter können natürlich bei Franchise-Unternehmen auch an die jeweiligen Standorte vererbt werden.







In Zukunft soll es zudem weitere Darstellungen geben. So sollen beispielsweise Schlagwörter der Rezepte auch in der Kasse zu sehen sein, auf der Homepage etc.


Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!


Tel: +49 (0)421 4089420  oder E-Mail: anfrage@gastronovi.de


www.gastronovi.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen